Frühe Formen des Erlebens – Das Konzept Thomas Ogdens und weitere praxeologisch relevante Perspektiven auf autistische Bereiche des Seelischen

Alfred Adler Institut Düsseldorf e.V.:
„Frühe Formen des Erlebens – Das Konzept Thomas Ogdens und weitere
praxeologisch relevante Perspektiven auf autistische Bereiche des Seelischen“

(A1,2, B1,3)

Dozentin: Andrea Heyder

Veranstaltungsort: Degerstraße 10

Zeit: 18:00 – 21:15 Uhr

Anmeldung: mind. eine Woche vor dem Seminartermin per E-Mail an
 info@aaid.org
Max. 3 Gasthörer:innen anderer Institute.

Datum/Zeit
01.02.2023 18:00 - 21:15

Veranstaltungsort
Alfred Adler Institut Düsseldorf e.V.

Kategorien

Als ical speichern : iCal