Herzlich willkommen beim Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie im Rheinland e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Institut.
Seit vielen Jahren schon bieten wir psychoanalytische und tiefenpsychologisch fundierte Aus- und Weiterbildung an.
Im Rahmen der Institutsambulanz helfen wir gerne bei der Suche nach einem Therapieplatz.

Die Informationsveranstaltung richtet sich an Psychologen:innen, Ärzt:innen sowie an Studierende der Psychologie und Medizin, die an einer Aus-/Weiterbildung zur / zum  Psychoanalytiker:in oder zur / zum tiefenpsychologischen Psychotherapeut:in am IPR interessiert sind:

Sie findet statt am Freitag den 20.05. 2022 Zeit: 17.30 Uhr – 18.30 Uhr,

Ort: IPR  Georgstrasse 18, 50676 Köln,  Seminarraum im 2. OG

Vertreter:innen des Vorstandes und der Aus- und Weiterbildungsteilnehmer:innen informieren zu den Rahmenbedingungen der Aus- und Weiterbildung und beantworten Fragen.
Ferner besteht Gelegenheit, die Räumlichkeiten des Instituts kennenzulernen.

Wir bitten um Ihre Voranmeldung (telef. oder per e-mail).

Dipl. Psych. Lis Morr                                             Dipl. Psych. Anne Matthies                   

Weiterbildungsleitung IPR

Liebe Besucher:innen der IPR-Webseite

Als Teil des öffentlichen Lebens sind auch wir von der Corona-Pandemie betroffen.

Wir haben uns jedoch den veränderten Kontaktbedingungen angepasst und können unseren Lehrbetrieb auch wieder – bis auf Ausnahmen wieder in Präsenz – durchführen.

Psychotherapeutische Erstgespräche können Sie weiterhin vereinbaren, denn unsere psychotherapeutische Ambulanz ist durch die Epidemie nicht eingeschränkt.

Bei Fragen zur Aus- und Weiterbildung wenden Sie sich bitte direkt an unsere Aus- und Weiterbildungsleiterin, Frau DP Lis Morr (Tel. 0221/552317).

Mit besten Grüßen

Nicola Sahhar
-Vorsitzender-